• fitdankbaby® - Aqua

    Der perfekte Start für Euch:
    - Qualitative Zeit und Spaß mit Deinem Baby
    - Kräftigung der Problemzonen (Bauch, Beine, Po, Rücken)
    - Unterstützung der Rückbildung (Beckenboden)
    - Spielideen und Lieder für Dein Baby
    - Austausch mit anderen Mamas


  • Babyschwimmen

    Unter Babyschwimmen versteht man das gemeinsame Spielen von Säuglingen mit ihren Eltern im Wasser. Das Babyschwimmen ist keine Schwimmschule, sondern eine Elternschule, die den Erwachsenen einen intensiven Zugang zu ihrem Kind ermöglicht und dadurch dessen gesamte Entwicklung fördert. 


  • Kleinkindschwimmen

    Kleinkindschwimmen ist Spaß pur für Eltern mit Ihrem 1,5-3 jährigen Kleinkind. Nicht nur als Anschlusskurs an das Babyschwimmen sondern auch als Vorstufe zum Schwimmkurs eignet sich dieser Kurs. Motorik und Sensorik werden stimuliert. Gelerntes wird gefestigt und Ihr Kleinkind wird dem Element Wasser näher gebracht. Die Interaktion von Kind und Eltern wird gefördert.


  • Kinderschwimmkurs

    In diesem Kurs werden die Grundlagen einer sinnvollen und gesunden Bewegung im Wasser vermittelt, welche für den weiteren Aufbau der Schwimmfähigkeit notwendig ist. Anschließend wird das Schwimmen mit spielerischen Elementen kindgerecht erlernt. Das primäre Ziel des Kurses ist der Aufbau der Grundschwimmfähigkeit sowie die Sicherheit im Wasser. Im Rahmen dieses Kurses kann je nach Übungserfolg ebenfalls das „Seepferdchen“ erworben werden.

    Die Seepferdchengutscheine vom Land Bayern werden hierfür akzeptiert.


  • Piratenschwimmkurs

    Der Piratenschwimmkurs ist für alle die schon Erfahrungen im Wasser und die Grundlagen des Schwimmens erlernt haben. Das primäre Ziel dieses Kurses ist das sichere und stilgerechte Schwimmen, sowie die Festigung der Schwimmfähigkeit. Hierbei kann je nach Übungserfolg das Abzeichen „Seeräuber“ abgelegt werden.


  • Aqua Jumping

    Aqua Jumping ist der neuste Fitnesstrend und sorgt mit unkomplizierten, einfach nachzumachenden Choreografien auf einem speziell entwickelten Unterwassertrampolin für Spaß, Action und jede Menge positive Trainingseffekte. Es wird ein gelenkschonendes und einfaches Training absolviert, das Sie dennoch so richtig ins Schwitzen bringt und Sie wie schon viele Aqua Jumper vor Ihnen einfach begeistern wird! Klassische Übungen aus der Aquafitness werden mit Intervall- und Kraftausdauerübungen kombiniert, um Ihnen den bestmöglichen Trainingseffekt zu bieten. Ein ganzheitliches, umfassendes Training im Wasser, das für alle geeignet ist und einfach Spaß macht!


  • Aqua Cycling

    Aqua Cycling ist so einfach wie Radfahren. Geradelt wird auf speziellen Ergometern, die nicht im Fitnessstudio stehen, sondern im Schwimmbecken. Das Wasser reicht dabei etwa bis zur Hüfte. Unter Anleitung einer ausgebildeten Trainerin wird nicht nur kräftig gestrampelt, es werden auch unterschiedliche Übungen durchgeführt, die neben den Oberschenkeln auch Rumpf und Arme trainieren. So wird im Gegensatz zum Radfahren im Trockenen der gesamte Körper beansprucht.




Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld